Televino ... die Weine Italiens
  Weine   Kellerei   Historie   Auszeichnungen

Gründung:1665
Standort:Salice Salentino (LE)
Besitzer/Präsident:Piernicola Leone de Castris
Önologe:Marco Mascellani und Riccardo Cotarella
Weinberge:250 ha
Produzierte Flaschen:2.500.000
Firmenvideo ansehen
 
 

Das traditionsreiche Weingut Leone de Castris gilt heute als Modellbetrieb in Apulien und ist aufs Engste mit der Erfolgsgeschichte des apulischen Weinbaus verknüpft. Auf den 250 ha eigenen Weinbergen zwischen Salice Salentino, Campi und Guagnano werden sowohl autochthone als auch internationale Rebsorten kultiviert, die die Vinifizierung eines vielfältigen Sortiments ermöglichen.

Leone de Castris ist auch über die Grenzen Italiens hinaus berühmt für seine Vorreiterrolle: Als erste Kellerei Apuliens hegte und pflegte de Castris seine Weinberge nicht nur, sondern füllte auch in Flaschen ab. Wirkliche Berühmtheit erlangte die Kellerei aber mit ihrem "Five Roses", dem ersten in Italien abgefüllten Rosé. Dass sich das Interesse an Rosés derart intensiviert hat, ist nicht zuletzt dem unermüdlichen Einsatz von Salvatore Leone de Castris zu verdanken. Er reiste ab Ende der 60er-Jahre um die halbe Welt und sorgte für die internationale Anerkennung seines "Five Roses" und natürlich auch für die der apulischen Rotweine; die Rebsorten Primitivo und Negroamaro erlangten so Bekannheit und überzeugten durch intensive Farbe und komplexe Struktur. Der frisch-prickelnde Rosé-Brut taucht ebenso mit schöner Regelmäßigkeit in den Hitlisten der internationalen Bewertungsfibeln auf wie auch der Salice Salentino Rosso in unterschiedlichster Ausprägung. Einer besonderen Erwähnung bedarf hier die Rotweinlinie "per lui", die jedes Jahr nur in geringer Auflage als Hommage von Piernicola Leone de Castris an seinen Vater abgefüllt wird.

So ist es nicht verwunderlich, dass die Kellerei Leone de Castris 2011 vom Verband der italienischen Sommeliers zum "besten Weinerzeuger des Jahres" gewählt wurde und heute ohne Weiteres als Synonym für süditalienische Weinkunst bezeichnet werden kann.


 
 
Kundenmeinungen
Kundenrezensionen
Durchschnittliche Kundenbewertung (1)
Eleganz
Die Beigabe von Nerello Mascalese mit seinem Mehr an Tanninen verleiht dem Frappato eine Eleganz die dem Wein gut steht.
geschrieben am: 20-01-2018
Televino Blog
Cantine Pellegrino – mit mehr als 135 Jahren Erfahrung im Weinberg und in der Kellerei eine der bedeutendsten Kellereien Siziliens ... Mit dem Projekt "The New Vintage" wird jetzt ein neues Kapitel dieser Erfolgsgeschichte geschrieben. Seien Sie dabei und entdecken Sie neue Weine, neue Einzellagen und den neuen Weinstil der Linie Tareni! 7 Generationen Erfahrung und die ungebrochene Leidenschaft für das Land und seine Erzeugnisse prägen die Weine von Carlo Pellegrino tagtäglich! Ob Marsala, Tareni, die Einzellagen Salinaro, Kelbi, Gazzerotta und Rinazzo oder der "3-Gläser-Wein" Tripudium! Probieren und geniessen Sie die neuen Weine von Carlo Pellegrino!
geschrieben am: 04-09-2017
Häufig gesucht
Prosecco   Barbera   Scaia   Lagrein   grappa   marzadro   muri   chianti   lenotti   bottega   primitivo   amarone   Lugana   Chardonnay   lambrusco   
Besuchen Sie uns auf
Televino auf Facebook
Partner
Paypal
DHL
UPS