Televino ... die Weine Italiens
  Weine   Kellerei   Historie   Auszeichnungen
 
Schriftzug di_majo_norante 

Historie

 
Historie di_majo_norante

Weinbauer zu sein heißt für Alessio di Majo ererbte Leidenschaft! Ererbt von Luigi di Majo und basierend auf einer mehr als 200 Jahre alten Familientradition. Diese begann auf 85ha antikem Lehensbesitz der Marchesi Norante di Santa Cristina, auf Weinbergen in den besten Lagen rund um Campomarino in der Region Molise.

Als kleiner Familienbetrieb produzierte man zunächst Wein, Olivenöl, Honig, Gemüse und Konfitüre. 1968 wurde mit dem Ramitello Bianco Wein erstmals abgefüllt. Der ursprünglich aus Malvasia und Trebbiano produzierte Weißwein ist heute jedoch nicht mehr im Sortiment. Seinen Platz hat der aus Montepulciano und Aglianico vinifizierte Ramitello Rosso eingenommen.

Wegweisend für die Entwicklung der Kellerei aber war die Besinnung von Alessio di Majo auf die alten, antiken Rebstöcke und die traditionellen Vinifizierungsmethoden. Unterstützt von dem renommierten Önologen Riccardo Cotarella kultiviert die Kellerei mittlerweile ca. 50 autochtone Rebsorten. Und dies alles biologisch zertifiziert durch organische Düngemittel, biologische Schädlingsbekämpfung und manuelle und mechanische Unkrautbeseitigung!

Im Zuge umfangreicher Renovierungsmaßnahmen wurde ein antiker Getreidespeicher aus dem Jahr 600 in die Kellerei mit einbezogen und zum Barriquekeller ausgebaut. Historisches Umfeld, historische Weinberge und Weinbereitung nach historischem Vorbild - besonders hier wird deutlich, warum Di Majo Norante eine Ausnahmestellung einnimmt mit einer "facettenreichen Identität.......zweifelsohne das weltweit bekannteste molisanische Unternehmen" (Gambero Rosso 2017)

 
 
 
Kundenmeinungen
Kundenrezensionen
Durchschnittliche Kundenbewertung (1)
Eleganz
Die Beigabe von Nerello Mascalese mit seinem Mehr an Tanninen verleiht dem Frappato eine Eleganz die dem Wein gut steht.
geschrieben am: 20-01-2018
Televino Blog
Cantine Pellegrino – mit mehr als 135 Jahren Erfahrung im Weinberg und in der Kellerei eine der bedeutendsten Kellereien Siziliens ... Mit dem Projekt "The New Vintage" wird jetzt ein neues Kapitel dieser Erfolgsgeschichte geschrieben. Seien Sie dabei und entdecken Sie neue Weine, neue Einzellagen und den neuen Weinstil der Linie Tareni! 7 Generationen Erfahrung und die ungebrochene Leidenschaft für das Land und seine Erzeugnisse prägen die Weine von Carlo Pellegrino tagtäglich! Ob Marsala, Tareni, die Einzellagen Salinaro, Kelbi, Gazzerotta und Rinazzo oder der "3-Gläser-Wein" Tripudium! Probieren und geniessen Sie die neuen Weine von Carlo Pellegrino!
geschrieben am: 04-09-2017
Häufig gesucht
Chardonnay   Prosecco   Scaia   marzadro   lambrusco   primitivo   Lugana   muri   Barbera   Lagrein   lenotti   bottega   grappa   chianti   amarone   
Besuchen Sie uns auf
Televino auf Facebook
Partner
Paypal
DHL
UPS