Televino ... die Weine Italiens
  Banfi Toscana   Castello Banfi   Kellerei   Historie   Auszeichnungen
 
Schriftzug banfi 

Historie

 
Historie banfi

Teodolinda Banfi ist eine Tante des Unternehmergründers Giovanni F. Mariani Sr. und ihr verdankt das Unternehmen auch seinen Namen. Teodolinda, die von der Familie Ratti aus Mailand adoptiert wurde, wächst dort zusammen mit dem späteren Erzbischof Kardinal Achille Ratti auf, der im Jahr 1922 Papst Pius XI wird. Als Haushälterin des Erzbischofs in Mailand folgt sie ihm auch in den Vatikan und wird dort die erste weltliche Frau, die die Türschwelle des Papstsitzes überschreiten darf. In den Archiven des Vatikans wird sie zitiert und als kleine Frau beschrieben, die über eine außergewöhnliche Persönlichkeit verfügt, als "sehr autoritär, besonders in der Küche", und vor allem als eine große und erfahrene Weinkennerin. Dank ihr nähert sich ihr Neffe Giovanni F. Mariani Sr. der gehobenen Küche und den Spitzenweinen.

Giovanni F. Mariani Sr. gründete Banfi Vintners, das führende Unternehmen im Import von Weinen in die Vereinigten Staaten, im Jahr 1919. Er wurde 1895 in Torrington, Connecticut,geboren, zieht im Alter von 9 Jahren nach Italien, als sein Vater bei einem Arbeitsunfall starb. Seiner Tante Teodolinda hatte er in den folgenden Jahren viel zu verdanken. Sie war zu jener Zeit Haushälterin von Monsignor Ratti (dem späteren Papst Pius XI.) in Mailand und vermittelte ihm ihre umfangreichen Kenntnisse und ihre große Weinleidenschaft. Eine Neigung, die sich im Jahr 1919 in der Gründung von Banfi Vintners in New York niederschlägt. Von da an hatten die Amerikaner noch mehr Gelegenheiten, die wichtigsten italienischen und französischen Weine kennen und schätzen zu lernen. Giovanni Sr. übergibt das Unternehmen in den frühen 60ern seinen Söhnen und findet in ihnen nicht nur erfahrene Geschäftspartner, sondern vor allem auch würdige Nachfolger.

Die Exzellenz von Banfi in der Welt der Weine ist heute eine Huldigung an sein Gedenken.

 
 
 
Kundenmeinungen
Kundenrezensionen
Durchschnittliche Kundenbewertung (1)
Eleganz
Die Beigabe von Nerello Mascalese mit seinem Mehr an Tanninen verleiht dem Frappato eine Eleganz die dem Wein gut steht.
geschrieben am: 20-01-2018
Televino Blog
Cantine Pellegrino – mit mehr als 135 Jahren Erfahrung im Weinberg und in der Kellerei eine der bedeutendsten Kellereien Siziliens ... Mit dem Projekt "The New Vintage" wird jetzt ein neues Kapitel dieser Erfolgsgeschichte geschrieben. Seien Sie dabei und entdecken Sie neue Weine, neue Einzellagen und den neuen Weinstil der Linie Tareni! 7 Generationen Erfahrung und die ungebrochene Leidenschaft für das Land und seine Erzeugnisse prägen die Weine von Carlo Pellegrino tagtäglich! Ob Marsala, Tareni, die Einzellagen Salinaro, Kelbi, Gazzerotta und Rinazzo oder der "3-Gläser-Wein" Tripudium! Probieren und geniessen Sie die neuen Weine von Carlo Pellegrino!
geschrieben am: 04-09-2017
Häufig gesucht
amarone   grappa   muri   Scaia   Chardonnay   lenotti   primitivo   marzadro   chianti   lambrusco   Barbera   Lugana   Prosecco   Lagrein   bottega   
Besuchen Sie uns auf
Televino auf Facebook
Partner
Paypal
DHL
UPS